Johannes Buck, Freier Architekt

Wiener Str. 95
01219 Dresden

T:  +49 351 43 89 977
F:  +49 351 43 89 678
M: +49 172 36 38 23 3
johannes.buck[at]architekturbuck.de

HINWEIS: Um Spam vorzubeugen, sind die E-Mail-Adressen verändert. Bitte ersetzen Sie [at] mit dem @ Zeichen.

 

Qualifizierungen

  • 2013
    • Energieberater für Baudenkmale
    • Abschluss EIPOS Zertifikat
  • 02/2012
    • Wärmebrücken-Nachweisführender
    • Abschluss DEKRA Zertifikat
  • 04/2011 - 09/2011
    • DIN V 18599 - Energetische Nachweise für Nichtwohngebäude
    • Abschluss Energieberater für Nichtwohngebäude
  • 04/2007 - 04/2008
    • Lehrgang Baubiologie
    • Abschluss Baubiologe (IBN)
  • 04/2005 - 09/2005
    • Lehrgang klimagerechtes und energieeffizientes Bauen
    • Abschluss Energieberater (AKS)
  • 05/2003
    • Eintragung als Architekt in die Architektenliste Sachsens
    • Mitgliedsnummer 4146
  • 10/1999 - 09/2000
    • Lehrgang Bausanierung an der IMT- Akademie in Dresden
    • Abschluss Diplom Fachingenieur für Bausanierung
  • 07/1999
    • Abschluss als Diplomingenieur

Praktische Erfahrungen

  • seit 03/2008
    • Freiberufliche Tätigkeit als Architekt, Energieberater und Baubiologe
  • 01/2002 - 02/2008
    • Festanstellung als Leiter der Planungsabteilung bei der Gruber Naturholzhaus GmbH, Rötz
    • Aufgabenbereich in den Leistungsphasen 1 bis 9 für Gewerbe- und Wohnungsbauten Schwerpunkt Projektierung und Ausführungsplanung von Niedrigenergie- und Passivhäusern mit statischen und bauphysikalischen Berechnungen
  • 10/2000 - 12/2001
    • Festanstellung als Projektleiter bei der Gruber Innenausbau- und Holzbau Gmbh, Rötz
  • 07/2000 - 09/2000
    • Praktikum im Rahmen der Weiterbildung bei Gruber Innenausbau- Holzbau GmbH, Rötz
  • 07/1999 - 06/2000
    • Freiberufliche Tätigkeit bei dd 1 architekten
  • 03/1998 - 04/1998
    • Praktikum bei dd 1 architekten
  • 08/1997 - 09/1997
    • Praktikum im Architekturbüro Christian Buck

Ausbildung

  • 03/1999 - 07/1999
    • Diplomarbeit bei Prof. G. Staib am Lehrstuhl für Baukonstruktion und Entwerfen
  • WS 1997/1998
    • Auslandssemester an der Scott Sutherland School for Architecture in Aberdeen UK
  • 10/1996 - 07/1997
    • Studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Klimagerechtes Bauen und Technischer Ausbau
  • 10/1993 - 07/1999
    • Studium an der TU Dresden, Fachrichtung Architektur

Zivilersatzdienst

  • 10/1992 - 12/1993
    • Tischlerei des Städtischen Krankenhauses "Dresden Neustadt"

Schulausbildung

  • 08/1990 - 06/1992
    • Erweiterte Oberschule in Dresden-Plauen

Nach oben